Beratungsangebote

Unser Beratungsangebot ist vielseitig und ist grundsätzlich für jeden zugänglich.

Um Ihnen ein Überblick zu geben, stellen sich die Projekte hier vor:

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (kurz EUTB®)
ist ein neues Beratungsangebot für Menschen mit Behinderungen
und von Behinderung bedrohte Menschen.
Das Ziel, so steht es im Gesetz,
ist die „Stärkung der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen“.
Zum Angebot
der EUTB geht es hier (KLick)
Beratung und Unterstützung für Geflüchtete
Fachstelle für Flüchtlinge mit Behinderungen und
ältere Flüchtlinge
im Berliner Netzwerk für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge (BNS)
Zum Angebot
des BNS geht es hier (Klick)
Aufsuchende Beratung von Flüchtlingen mit Behinderung
und chronischer Erkrankung
für die Bezirke Marzahn-Hellersdorf,
Treptow-Köpenick und Pankow
Zum Angebot
der Aufsuchenden Beratung
geht es hier
Projekt "Selbst-bestimmt inklusiv(e)"
Gruppenangebot und Veranstaltungen für Menschen mit Behinderungen,
Lernschwierigkeiten und chronischen Erkrankungen
Zum Angebot
des Projektes "Selbst-bestimmt inklusiv(e)"
geht es hier